de
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen
Sicher einkaufen
Idosell security badge

de / EUR

Party- und Abendkleider

( Anzahl der Produkte: 109 )

Partykleider für Party und mehr?

Kurze, enge Partykleider eignen sich hervorragend für einen glamourösen Abend- oder Partylook. Mit verspielten Rüschen und romantischen Volants, gerade geschnitten, körperbetont oder als A-Linie etwas weiter ausgestellt, mit einem runden, einem schicken U-Ausschnitt oder einem tiefen sexy V-Ausschnitt ? sie sind ideal für einen großen Auftritt.

Aus festlichen Stoffen wie Satin, Chiffon, edler Samt oder Pannesamt, Tüll oder Georgette genäht, mit Spitze, Stickereien oder glitzernden Pailletten verziert, verzaubern die Partykleider mit dekorativen, voller Raffinesse Details und sexy-Schnitten. Den letzten Schliff erhält der Look mit den passenden Accessoires. Trage dazu eine elegante Stola aus Webpelz, High-Heels oder Stiefeletten und fertig ist der glamouröse Look für einen unvergesslichen Partyabend. Du kannst sicher sein, dass Du bestimmt alle Blicke auf sich ziehen wirst!

Spektakuläre Partykleider für traumhafte Looks und ultimative Outfits

Ein Partykleid eignet sich für viele festliche Anlässe ? für eine Abschlussfeier, eine Geburtstagsparty, eine Gartenparty, eine Hochzeit oder ein heißes Date. Ein enganliegendes Partykleid setzt die weibliche Silhouette elegant in Szene und sorgt für einen atemberaubenden, unvergesslichen Auftritt.

Viele Frauen haben ein Problem mit der Wahl des passenden Partykleides, weil sie unsicher sind, ob das gewählte Kleid für ihre Figur vorteilhaft ist. Hier findest Du ein paar Tipps:

  • Für die sportliche, schlanke H-Figur eignen sich Partykleider in verspielter Optik mit Rüschen oder Volants, die der athletischen H-Silhouette einen femininen Touch verleihen;
  • Die Vorzüge der weiblichen X-Figur kommen mit einem taillierten Etuikleid mit V-Dekolleté oder mit einem Kleid in Wickeloptik zur Geltung, die die schmale Körpermitte besonders betonen;
  • Schmale Schulter und breite Hüfte der A-Figur werden besonders attraktiv in schulterfreien Kleidern in Carmen-Style oder mit einem Neckholder aussehen;
  • Die V-Figur sieht besonders attraktiv ein Kleid mit einem seitlichen Beinschlitz, um die schlanken Beine und die sportliche Figur gekonnt zu zeigen.

Bei der Wahl der Farben für dein Partykleid denke unbedingt daran, dass Dunkle Farben die Silhouette insgesamt schlanker wirken lassen. Dunkelblau, bordeaux, Dunkelgrün, weinrot oder schwarz sind die klassischen Partyfarben für den Abend. Wenn Du aber etwas Mut hast, kannst Du mit Stoffen in Metallic-Look besonders glänzen! Eine besonders gute Wahl sind Stoffe, wie Pannesamt, elastischer Velours oder schön fließende, glänzende Stoffe wie Satin oder Seide. Um den Körper gekonnt drapiert, betonen sie die weiblichen Rundungen und setzen Dich perfekt in Szene.

Partykleider - auf den Anlass kommt es an!

Bei der Wahl eines Partykleides musst Du unbedingt auf den Anlass der Veranstaltung achten:

  • Für eine Gartenparty eignen sich romantische, verspielte Schnitte und fröhliche, helle Farben. Ein Gartenpartykleid kannst Du mit flachen Balerinas, bequemen Keilsandalen oder stylischen Espadrilles kombinieren.
  • Für einen Klubabend oder Discobesuch eignet sich ein kurzes Partykleid aus elastischen Stoffen mit Elasthan oder aus Lederimitat. Sexy Partykleider aus Lederimitat mit Nieten oder sexy Cut-Outs sind ein besonderer Hingucker!
  • Für einen großen Auftritt wie ein Theater- oder ein Konzertbesuch sind lange Partykleider angesagt, die Du mit schicken Accessoires aufpeppen kannst.

Elegante Partykleider für den Abend in schwarz, rot oder weiß

Das ?Kleine Schwarze?, das ?Kleine Rote? oder das ?Kleine Weiße? sind wahre Klassiker unter den Partykleidern.

Vor allem ist das sogenannte ?Kleine Schwarze? eine Legende. Das schwarze Etuikleid hat eine Knielänge und einen etwas schlanken, nicht taillierten Schnitt. Sie lässt sich mit eleganten Sandalen, Balerinas, Pumps oder High-Heels hervorragend tragen. Mit passenden Accessoires wie zeitloser Schmuck, ein eleganter Chiffon- oder Seidenschall, eine Stola aus Webpelz, ein schicker Bolero oder ein Kurzblazer kombiniert, ist das kleine schwarze Mini-Partykleid perfekt für einen Theater- oder Partyabend mit Freunden oder auch zur zweit.

Das ?Kleine Weiße? ist ein Partykleid aus weißem Stoff, das für besondere Anlässe, wie zum Beispiel als ein zeitloses Hochzeitskleid für die standesamtliche Trauung, sehr gerne getragen wird. Nach dem Standesamt fährt dann die Braut nach Hause, um das ?Kleine Weiße? aus- und das richtige Hochzeitskleid für die Trauungszeremonie in der Kirche anzuziehen.

Das rote Partykleid ist wiederum ein wahrlich spektakuläres Modestatement: verführerisch, kraftvoll, visionär. Kein anderes Kleid betont die weibliche Seite einer Frau, wie ein rotes Partykleid, das in jeder Situation auffällt. Beim roten Partykleid muss man/frau daran denken, dass weniger mehr ist. Ein rotes Kleid spricht für sich und braucht keine auffälligen Accessoires. Eine schlichte Kette mit passenden Ohrringen, ein Schal und Pumps ? und fertig ist das Partyoutfit.

pixel