Jogginghose

anzahl der Produkte: 18

Jogginghose für Damen: coole Mode für komfortable Looks

Jogginghosen punkten mit Bequemlichkeit. Die lockere, körperfreundlich Passform und flauschiger Sweatstoff, der von Innen aufgeraut ist, sorgen für ein angenehmes Tragegefühl. Die Damen-Jogginghose ist konkurrenzlos, wenn es darum geht, sich zu entspannen und Relaxen. Der angenehme, nicht einengende Hosenbeinschnitt, breiter Gummibund in der Taille und elastische Rippbündchen an den Knöchel garantieren einen perfekten Tragekomfort in jeder Situation.

Kombiniert mit Oversized Sweatshirts, Zipper-Jacken oder Hoodies sind sie ein praktisches Must-have in jedem Kleiderschrank. Graue oder weiße Jogginghosen sind die ultimative Wohlfühlkleidung am Wochenende, im Urlaub oder bei Hausarbeiten, die für optimale Bewegungsfreiheit sorgt.

Große Auswahl an Jogginghosen für Damen

Die Jogginghose in grau sind ideal für kalte Tage und für solche Momente, an den man etwas mehr Komfort benötigt. Die Jogginghosen sind in verschiedenen Varianten verfügbar:

  • Als klassische Jogginghose mit langen Hosenbeinen und elastischen Rippbündchen, die ideal zum Entspannen geeignet ist;
  • Als Capri Jogginghose mit dreiviertlangem Bein mit Rippbündchen, die perfekt für Yoga oder Pilates taugt;
  • Als kurze Fitnesshose oder knielange Shorts ohne Rippbündchen für Workouts,
  • Als Jogginghose mit gerade geschnittenem Bein ohne Rippbündchen, die ideal für diejenigen ist, die kein Druckgefühl am Knöchel mögen;
  • Als eng-anliegenden Slim Fit-Jogginghose mit hohem Bund für sportliche Outfits;
  • Als Haremshose, auch als Pumphose oder Plunderhose bekannt, mit einem tiefen Schritt, einem sehr breiten Hosenbein und schmalen Rippbündchen – ideal für Tanzunterricht.

In vielen Farben und attraktiven Mustern erhältlich, ist die Dammen-Jogginghose ein wahrer Allrounder. Für den zusätzlichen Tragekomfort sorgen viele Extras, wie geräumige Eingriffstaschen oder ein bequemer, breiter Gummibund mit einem Tunnelzug und einer Kordel. Kombiniert mit einem Sweatshirt oder einem Oversized-T-Shirt ist die locker sitzende Jogginghose perfekt für den gemütlichen Abend auf dem Sofa.

Die meisten Modelle werden aus hautfreundlicher Baumwolle mit einem Kunstfaseranteil gefertigt. Die Kunstfaser, ähnlich wie bei Sportkleidung, sorgen für eine bessere Luftdurchlässigkeit. Solche Jogginghosen sind auch knitterarm und trocknen schneller als reine Baumwollhose.

Schicke Leggins für sexy Looks und freche Outfits

Ein extravaganter Look für ein Date gefällig? Wie wäre es mit schicken Leggins aus Leder oder aus Ledereiminitat, die so schön lange Beine betonen? Mit einem Glitzertop, einer Carmenbluse mit Rüschen und High-Heels oder Stiefeln sind sie die perfekte Garantie für einen gelungenen Abend zur zweit in einem Restaurant. Oder wie wäre es mit All-Over-Muster wie Zebra- oder Leo-Print? Mit einem Tank-Top und einer Jeansjacke sind sie nicht nur stylish, sondern auch unglaublich bequem. Eine modische Alternative sind auch Schlaghosen-Leggins mit etwas ausgestelltem Bein, die mit einem enganliegendem Neckholder-Top und Sneakers besonders zur Geltung kommen.

Damen-Jogginghose – ein paar Pflegetipps

Damit Deine Jogginghose immer schön bleibt, benötigt sie entsprechende Pflege. Die wichtigsten Hinweise findest du auf dem Etikett.

  • Entleere die Taschen Deiner Jogginghose und drehe sie vor dem Waschen auf links.
  • Wasche die Jogginghose im Schonprogramm bei 30 °C oder 40 °C. Verwende dabei am besten flüssiges Color- oder Feinwaschmittel.
  • Die meisten Jogginghosen können im elektrischen Trockner getrocknet werden. Wenn Du dir nicht sicher bist, dann wirf einen Blick auf das Herstelleretikett.
  • Beim Zweifel: nicht im elektrischen Trockner trocknen. Nach der Wäsche ziehe Deine Jogginghose in Form und hänge sie auf einer Wäscheleine auf.
  • Vorsichtig mit dem Bügeln! Auf dem Etikett findest du Hinweise hinsichtlich der Bügeltemperatur.

FAQ

1. Womit kann ich Jogginghose tragen?

Jogginghose lassen sich optimal mit einem T-Shirt, einem Top-Tank, einem Oversized-Sweatshirt oder einer Zipper-Jacke kombinieren. Ziehe dazu Sneakers oder Joggingschuhe an und hast Du sofort ein straßentaugliches Outfit.

2. Was ist besser: Jogginghose oder Lauftights?

Das hängt davon ab, was du vorhast. Eine Jogginghose eignet sich perfekt zum Relaxen, Entspannen und Chillen. Du kannst sie auch beim Workout anziehen. Für leistungsorientierte Sportler empfehlen wir spezielle Lauftights, die am Körper sehr enganliegen und weniger Luftwiderstand bieten.

3. Kann ich Jogginghose im Büro oder in der Schule tragen?

Eine Jogginghose ist ein stylishes Kleidungsstück, das eigentlich mit Freizeit assoziiert ist und soll nicht in der Arbeit getragen werden. Sie eignet sich aber perfekt zum Tragen beim Schulsport.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel